Kopfsalat mit Gurke

 


Zutaten

1 Kopfsalat (250 g),

1 Salatgurke (500 g).

Für die Marinade:

1 Becher saure Sahne (100 g),

2 Esslöffel Milch (20 g),

2 Esslöffel Öl (20 g),

1 Esslöffel Zitronensaft,

Salz, weißer Pfeffer,

1 Prise Zucker,

1 Messerspitze Selleriesalz,

1/2 Teelöffel Senf,

1/2 Bund Petersilie,

1/2 Bund Dill.

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht
4

Kategorien


Anweisungen

Vorbereitung: 20 Minuten. Zubereitung: Ohne Marinierzeit 10 Minuten. Etwa: 105 Kalorien/440 Joule.

Kopfsalat putzen, zerpflücken, waschen. Abtropfen lassen. Gurke abspülen und mit Haushaltspapier abtrocknen. Ungeschält in hauchdünne Scheiben schneiden. In einer Schüssel beiseite stellen.

Für die Marinade saure Sahne mit Milch, Öl und Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Zucker, Selleriesalz und Senf in einer Schüssel verrühren. Petersilie und Dill unter kaltem Wasser abbrausen, mit Haushaltspapier trocken tupfen und fein hacken. Die Hälfte davon in die Marinade geben. Gurkenscheiben hineingeben und 5 Minuten darin ziehen lassen. Salatblätter vorsichtig unterheben. In einer Glasschüssel anrichten. Mit den restlichen Kräutern bestreut sofort servieren. Wozu reichen? Zu Beefsteak-Pie.