Rezept - Kräuter-Rollbraten am Spieß

Kräuter-Rollbraten am Spieß

Ein tolles Sonntagsgericht.

 


Zutaten

Anweisungen
  1. Rollbraten mit Küchenkrepp abtupfen, mit Senf bestreichen, mit Pfeffer, Thymian und Rosmarin bestreuen und in Speckscheiben einhüllen.
  2. Den Speck mit Küchengarn festbinden oder mit Rouladennadeln feststecken. Den Braten auf den Drehspieß stecken und mit Halteklammem befestigen (oder Grillkörbchen verwenden), mit Öl bestreichen.
  3. Spieß in den vorgeheizten Elektrogrill einsetzen und das Fleisch unter ständigem Drehen 60-70 Minuten grillen.
  4. Zwischendurch mehrmals mit Öl oder abgetropftem Bratensaft bestreichen. Den fertigen Braten zugedeckt 15 Minuten ruhen lassen, vom Spieß nehmen, salzen und in Scheiben geschnitten auf einer vorgewärmten Platte anrichten.
  5. Grillzeit für Holzkohlen-Drehspieß etwa 60-80 Minuten. Servieren Sie dazu eine pikante Grillsoße oder eine Fertigsoße (Chili-, Zigeuner- oder Barbecuesoße).