Rezept - Kräuterkartoffeln in der Folie

Kräuterkartoffeln in der Folie

Potatoe Bombs gefüllt mit Kräuterbutter

 


Zutaten
Normal

Kategorien


Anweisungen
  1. Die Kartoffeln werden geschält und durch die flache Seite drei- bis viermal mit dem Apfelausstecher durchstochen. An einem Ende dann die Löcher wieder mit einem Kartoffelpfropfen verschließen.
  2. In jedes Loch Kräuterbutter mit einem Holzstiel oder der Tortenspritze einfüllen und mit den ausgestochenen Kartoffelteilen schließen.
  3. Viereckige Stücke Alufolie ausbreiten, eine Scheibe Rauchspeck und dann die Kartoffel darauf legen. Kräuterbutter obenauf geben, und die Folie zuerst oben und dann an den Seiten gut verschließen.
  4. Mindestens 1 Stunde auf dem Rost mitgrillen.
Kommentare