Zutaten

ZUTATEN

2 Esslöffel Senf

1 Schalotte

fein gerieben

1/4 Teelöffel Pfeffer

1/2 Teelöffel Curry

1 Esslöffel Kräuter, gehackt, frisch

Salbei, Oregano, Rosmarin

Thymian

2 Esslöffel Cognac

nach Belieben

150 Milliliter Öl

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht

Kategorien


Anweisungen

Alle Zutaten gut verrühren, in Gläser oder Schälchen anrichten. Vor dem Gebrauch nochmals aufrühren. Tipp: Die Marinade kann in verschliessbaren Gläsern abgefüllt einige Wochen im Kühlschrank aufbewahrt werden. Geeignet für Poulet, Kalbfleisch, Leber. Wichtig: Marinaden nicht salzen, weil sonst dem Fleisch der Saft entzogen wird und es faserig und trocken schmeckt.