Krustenbraten im Dutch Oven

Krustenbraten mit einer röschen Kruste ist der Hingucker beim Mittagessen. Am Besten direkt aus dem Dutch Oven serviert.

 


Zutaten
180 Min.
Sehr leicht

Anweisungen
  1. Knoblauch schälen und durchpressen, mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Paprika mischen. Die Fleischseite des Bratens damit einmassieren.
  2. Zwiebeln, Möhren und Sellerie schälen und 1 cm groß würfeln. Lauch putzen, der Länge nach aufschlitzen, waschen und in grobe Stücke schneiden.
  3. Mit einem scharfen Messer die Schwarte rautenförmig einschneiden (ca. 1 cm).
  4. Dann den Dutch Oven einheizen und die Schwarte anbraten. Danach den Braten drehen und alle Zutaten hinzugeben. Zwei Flaschen dunkles Bier zugeben und für ca. 2 Stunden kochen lassen.
  5. Tomatenmark oder Tomate hinzugeben.
Kommentare

ist ja wohl sehr einfach, kein Pfiff

wie viele kohle braucht man denn dafür?