Rezept - Kürbisspießchen mit Kartoffeln

Kürbisspießchen mit Kartoffeln

 


Zutaten

250g Kartoffeln, 250g Kürbisfleisch, 8 kleine Tomaten, 3 EL Öl, Pfeffer, weiß, gemahlen, Salz.

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Kategorien


Anweisungen

Kartoffeln schälen, waschen, in ca. 4 cm große Würfel schneiden und in leicht gesalzenem Wasser 10 min vorkochen. Danach abtropfen lassen und trockentupfen. Kürbisfleisch ebenfalls in 4 cm große Würfel schneiden und abwechselnd mit den Kartoffelwürfeln auf 4 Spieße verteilen. Tomaten halbieren und je eine Hälfte auf Anfang und Ende der Spieße schieben. Mit Öl bestreichen, salzen und mit Pfeffer abschmecken. Auf einen Grillrost legen und 14-16 min unter Wenden grillen. Ist die Hitze zu stark, Alufolie unterlegen.