Lammfleischbällchen mit Schafskäsefüllung

Gefülltes Hack ist eine tolle Kombination.

 


Zutaten
Normal

Anweisungen
  1. Das Lammfleisch unter fließendem Wasser waschen, klein schneiden, die Zwiebel schälen und in Stücke schneiden. Das Fleisch mit der Zwiebel und dem gut ausgedrückten Brötchen durch die Scheibe des Fleischwolfs drehen und anschließend in eine Schüssel geben.
  2. Die Eier dazugeben, das Fleisch mit Salz, Pfeffer, Majoran und Thymian würzen und mit Semmelbröseln binden. Den Schafskäse in Stücke schneiden. Die Hackmasse mit feuchten Händen zu Bällchen abdrehen und etwas Schafskäse in die Bällchen füllen.
  3. Die Lammfleischbällchen mit dem in Scheiben geschnittenen Mais und den Cocktailtomaten, den geschälten und klein geschnittenen Zwiebeln dekorativ auf Spieße stecken. Die Spieße mit Olivenöl bestreichen und auf dem Grill garen. Wahrend der Garzeit öfter mit Olivenöl einstreichen. Die Lammfleischbällchen mit Schafskäsefüllung dekorativ anrichten und sofort servieren.