Rezept - Lammkoteletts pikant

Lammkoteletts pikant

 


Zutaten

Für die Marinade Saft einer Zitrone, 4 EL Öl, 2 Knoblauchzehen, Salz, weißer Pfeffer aus der Mühle, 1 Messerspitze geriebener Majoran; 8 Lammkoteletts (je 80 g), 1 TL Senf, 1 EL Kräuteressig, 1 TL Tomatenmark, Salz, weißer Pfeffer aus der Mühle, 1 Prise Zucker, 1/2 Zwiebel, 3 Sardellenfilets; 1 Bund Petersilie zum Garnieren

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

Für die Marinade Zitronensaft in einer Schüssel mit Öl, zerdrücktem Knoblauch, Salz, Pfeffer und Majoran vermengen. Koteletts mit Küchenkrepp abtupfen und über Nacht in der Marinade ziehen lassen. Das Fleisch aus der Marinade nehmen und trockentupfen. 1 EL Marinade mit Senf, Essig und Tomatenmark mischen, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Zwiebel und Sardellen feinhacken und dazugeben. Koteletts auf den eingeölten Grillrost legen. Den Rost unter den vorgeheizten Elektrogrill (7-8 cm Abstand) schieben und die Koteletts 14—16 Minuten grillen. Nach der halben Grillzeit wenden, Oberseite mit Senfmischung bestreichen. Koteletts auf einer vorgewärmten Platte mit Petersiliensträußchen garnieren. Grillzeiten für Grillpfanne und Holzkohlen-Grillrost ebenfalls 14-16 Minuten, für Kontaktgrill insgesamt 2-4 Minuten.

Reichen Sie in Butter geschwenkte Erbsen mit Karotten und körnig gekochten Reis dazu.