Rezept - Lammröllchen orientalische Art

Lammröllchen orientalische Art

 


Zutaten

8 Scheiben Lammfleisch aus der Keule á 10 dag,

15 dag Faschiertes vom Lamm,

1 mittelgroße Zwiebel, 4 EL Olivenöl,

3 Knoblauchzehen, 1 kleine Dose rote Bohnen,

Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle,

1 Prise Kreuzkümmel, 1/2 TL Chilipulver,

1 Bund frische Minze, 1 große Fleischtomate

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Schwer

Anweisungen

Zwiebel und Knoblauchzehen fein hacken und in etwas Olivenöl glasig dünsten. Die Bohnen abtropfen.

Das Faschierte mit 2 EL Bohnen und der Zwiebelmischung im Mixer pürieren. Mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und Chili kräftig würzen. Die Hälfte der Minzeblätter fein schneiden und untermischen.

Die Lammscheiben salzen und pfeffern, mit dem Püree belegen und aufrollen. Feststecken oder binden. Mit dem restlichen Öl einpinseln und auf dem heißen Grill unter Wenden 10 bis 15 Minuten garen.

Die Fleischtomate überbrühen, schälen, entkernen und würfeln. Mit den restlichen Bohnen und der verbliebenen gehackten Minze vermischen und kräftig würzen.

Zu den gegrillten Lammröllchen reichen.

Kommentare

Hab mit dem Glomp das Gayricht zubereitet, hervoragend geschmeckt! Goll nmree n Smeagoll auch!