Rezept - Leberspieße

Leberspieße

Hühnerlebern, Speck und Gurke aufgespießt.

 


Zutaten
Normal

Kategorien


Anweisungen
  1. Die Hühnerlebern kalt abspülen, putzen und mit Haushaltspapier trockentupfen. Die Lebern in Stücke, den Speck in entsprechend große Scheiben schneiden.
  2. Die Gurke dünn schälen und in Scheiben schneiden.
  3. Alle Zutaten abwechselnd mit den Salbeiblättern auf Spieße stecken. Mit Pfeffer bestreuen.
  4. Butter zerlassen und die Zutaten damit bestreichen. Auf den heißen Grillrost legen und von jeder Seite etwa 3 Minuten grillen. Nach dem Grillen salzen.