Zutaten

8 Filets von frischen Makrelen, 4 Tomaten, Zitronensaft, Salz, weißer Pfeffer, 1/2 Salatgurke

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

Die Makrelenfilets mit Zitronensaft beträufeln. Mit Salz und Pfeffer bestreuen. 10 Minuten zugedeckt stehen lassen.

Dann die Filets aufrollen und abwechselnd mit den halbierten Tomaten und Gurkenscheiben auf vier Spieße schieben. Die Spieße etwas mit Öl bestreichen, auf den heißen Grillrost oder auf einen mit Alufolie bespannten Grillrost legen und von jeder Seite etwa 5-8 Minuten grillen.

Beilagen: Kopfsalat und frisches Bauernbrot.