Rezept - Marinade für Pferdegrilladen

Marinade für Pferdegrilladen

 


Zutaten

1 dl Rotweinessig

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

1 Spur Majoran

1 Spur Pfeffer schwarz

3 El. Olivenöl

10 g Kokosfett

50 g Senf mild

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Schwer

Kategorien


Anweisungen

Zwiebel und Knoblauchzehe feinst hacken. Alle Zutaten in einer Schale vermengen. Marinade muss ziemlich dick (cremig) sein. Pferdefleisch mit der Marinade "eincremen" und rund 12 Stunden kühl stellen.