Rezept - Marinierte Nackenkoteletts

Marinierte Nackenkoteletts

 


Zutaten

6 Esslöffel Öl; (1)

2 Esslöffel Öl; (2)

1 Teelöffel Pfeffer

2 Teelöffel Kräuter der Provence

4 Nackenkoteletts; (je 175 g)

4 Zucchini

4 mittelgr. Tomaten

Salz

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!


Anweisungen

Öl (1), Pfeffer und die Kräuter der Provence gut verrühren. Die Koteletts darin unter häufigem Wenden 30 Minuten marinieren. Zucchini und Tomaten waschen. Zucchini an den Enden gerade schneiden und der Länge nach halbieren. Die Nackenkoteletts mit Küchenpapier trocken tupfen und in die Mitte des heissen Grills legen. Von jeder Seite 5 6 Minuten grillen. Zucchinihälften und die Tomaten mit Öl bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zucchini etwa 6 bis 8 Minuten, die Tomaten 2 bis 3 Minuten am Rand des Grillrostes grillen. Zucchini zwischendurch wenden. Die fertig gebratenen Nackenkoteletts leicht salzen und mit dem Gemüse servieren, Dazu gibt es knuspriges Weißbrot.