Rezept - Marokkanische Hühnchen-Tagine

Marokkanische Hühnchen-Tagine

Ein wunderbares Dutch Oven Gericht mit orientalischem Flair.

 


Zutaten
Normal
4

Anweisungen
  1. Das Öl in im Dutch-Oven mittelstark erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin unter häufigem Rühren 3 Minuten glasig dünsten. Das Hühnerfleisch zugeben und unter ständigem Rühren 5 Minuten von allen Seiten anbraten. Nach 2 1/2 Minuten Kreuzkümmel und Zimtstangen zufügen.
  2. Den Dutch Oven-Inhalt mit dem Mehl bestäuben und unter ständigem Rühren 2 Minuten anschwitzen.
  3. Aubergine, Paprika und Pilze zugeben und alles 2 Minuten unter Rühren dünsten.
  4. Das Tomatenmark mit der Brühe mischen, in den Dutch-Oven gießen und alles aufkochen. Die Hitze reduzieren, dann Kichererbsen und Aprikosen zufügen. Abdecken und 15-20 Minuten köcheln lassen, bis das Fleisch gar ist.
  5. Das Gericht mit Salz und Pfeffer abschmecken und sofort mit Koriander bestreut servieren.