Mexikanische Hacksteaks

 


Zutaten

1 Brötchen, 250 g gemischtes Hackfleisch, 1 eingelegte Peperoni, 3 TL Tabascosoße, Salz, frisch gemahlener weißer Pfeffer, Paprika rosenscharf, 2 mittelgroße Zwiebeln, 1 Eigelb, Cayennepfeffer, 2 eingelegte grüne Peperonis, 1 Dose Maiskörner (220 g), 20 g Butter, Schaschliksoße

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

Das Brötchen in Wasser einweichen. Hackfleisch, gehackte Peperoni, Gewürze und die geriebenen Zwiebeln mit dem gut ausgedrückten Brötchen und Eigelb mischen, pikant abschmecken. Handtellergroße flache Fladen formen, mit Öl bestreichen und auf dem Grillrost von jeder Seite etwa 3-4 Minuten grillen.

Zwischendurch mit Cayennepfeffer bestreuen. Die Peperoni abtropfen lassen, fein hacken und mit Maiskörnern mischen. Alufolie auf den Grillrost legen und die Butter darin erhitzen. Das Gemüse hineingeben, ebenfalls erhitzen und über die Hacksteaks geben. Mit Schaschliksoße beträufeln.