Rezept - Mixed-Grill-Spieße

Mixed-Grill-Spieße

 


Zutaten

je 100 g Kalb-, Schweine-, Rind- und Hammelfleisch (aus der Keule), je 150 g Schweineleber und -nieren, 150 g durchwachsener Speck, 4 kleine Zwiebeln, 4 kleine Tomaten, 2 grüne Paprikaschoten, Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer Für die Marinade: 3 EL Weinbrand, 2 EL Sojasoße, weißer Pfeffer

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

Für die Marinade alle Zutaten mischen. Das Fleisch in Würfel schneiden und in der Marinade ziehen lassen. Den Speck in 2 cm große Quadrate schneiden. Die Zwiebeln schälen und halbieren. Die Tomaten waschen, Stengelansätze entfernen und halbieren. Die Paprikaschoten putzen, waschen und in etwa 2 cm große Stücke schneiden.

Fleischwürfel aus der Marinade nehmen und etwas abtropfen lassen. Alle Zutaten ab und von jeder Seite etwa 5-10 Minuten grillen; dabei mit Marinade beträufeln.

Beilage: Kopfsalat.