Mojito Wings

Leckere Chickenwings mit Mojitomarinade

 


Zutaten
40 Min.
Leicht
2

Anweisungen
  1. Den braunen Zucker zusammen mit der Hälfte der Minze im Mörser zerstoßen.
  2. Jetzt haben wir einen schönen Minzzucker, den wir mit den restlichen Zutaten vermischen.
  3. Die fertige Marinade in einen TK-Beutel oder eine Vakuumtüte geben und darin über Nacht bis zur Vergrillung am nächsten Tag marinieren.
  4. Am nächsten Tag die Wings abtropfen und je nach Möglichkeit entweder direkt grillen oder im besten Falle erst indirekt und noch kurz direkt zum Aufknuspern.
  5. Fürs direkte Grillen 20 bis 30 Minuten bei mittlerer Hitze grillen, bis das Fleisch fest und die Haut kross ist.
  6. Für die indirekte Methode die Wings 30 Minuten bei mittlerer Hitze indirekt garen und anschließend noch kurz direkt grillen, bis sie schön gebräunt und kross sind.