Moussaka

Eines der besten Dutch-Oven Gerichte.

 


Zutaten
  • Bechamelsoße
120 Min.
Normal
8

Anweisungen
  1. Auberginen waschen und trocknen und in ca. 0,5cm-1cm dicke Scheiben schneiden, kräftig (!) salzen und 15 Minuten stehenlassen.
  2. Die Auberginen müssen anfangen richtig Wasser zu lassen.
  3. Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden.
  4. Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. Tomaten abgießen (Saft auffangen) und würfeln.
  5. Auberginen mit Küchenpapier abtupfen und dann mit reichlich Olivenöl in einer Pfanne anbraten (angrillen geht sicher auch, wenn man die Auberginenscheiben vorher mit Olivenöl bestreicht). Gut abtrocknen mit Küchenpapier, da das sonst eine noch fettigere Angelegenheit wird.
  6. Wenn man die Auberginen längs schneidet, hat man weniger Arbeit als wenn man sie in Scheiben schneidet.
  7. Kartoffelscheiben ebenfalls anbraten und abtropfen lassen auf Küchenpapier.
  8. In der Pfanne wieder Olivenöl erhitzen und Zwiebeln, Knoblauch und Hackfleisch kräftig anbraten.
  9. Tomatenmark dazugeben und anrösten.
  10. Die Tomaten ohne den Saft hinzufügen, kurz garen und mit dem Wein ablöschen.
  11. Mit Petersilie, Oregano, Salz, Pfeffer und Zucker sowie einer guten Prise Zimt würzen und 20 Minuten köcheln lassen. Wenn es zu dick ist, etwas von dem Tomatensaft angießen.
  12. Anschließend etwas abkühlen lassen.
  13. Wenn es abgekühlt ist, das Ei mit dem Käse vermischen und unter die Hackfleischmasse heben.
  14. Für die Béchamelsauce die Butter in einem Topf erhitzen und das Mehl einrühren. Dann nach und nach die Milch hinzugeben.Die Sauce unter ständigem Rühren etwas einköcheln lassen. Wenn sie dicklich wird, vom Herd ziehen.
  15. Die Eier und den Käse vermischen und unter die Sauce ziehen. Mit den restlichen Zutaten kräftig abschmecken.
  16. Den Dutch Oven buttern und abwechselnd Auberginen, Hackmasse und Kartoffeln schichten.
  17. Zum Schluss die Béchamelsauce darüber geben und im Dutch-Oven ca. 45 Minuten backen. Da ich das Moussaka lieber etwas flacher mag, habe ich einen 12er Dutch Oven genommen. 24 Brekkies, davon 8 Unten und 16 auf den Deckel. Guten Appetit!