Rezept - Nudelsalat weiß-rot-grün

Nudelsalat weiß-rot-grün

 


Zutaten

250 g Gabelspaghetti,

1 große Paprikaschote,

3 schnittfeste Tomaten,

1 Tasse Mayonnaise,

1 Teelöffel Zitronensaft,

½ Bund Petersilie,

½ Bund Schnittlauch,

Salz, weißer Pfeffer

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht

Kategorien


Anweisungen

Zunächst kochen Sie die Nudeln nach der Vorschrift auf der Packung. Anschließend schütten Sie sie auf ein Sieb und überbrausen sie kurz mit klarem Wasser. Dann lassen Sie sie abtropfen und auskühlen.

Inzwischen entfernen Sie die Kerne aus der Paprikaschote, die Sie sodann in schmale Streifen schneiden. Die Tomaten schneiden Sie in Würfel.

Verrühren Sie in einer Schüssel – die groß genug sein muss, um alle Zutaten aufzunehmen – den Zitronensaft mit der Mayonnaise. Wiegen Sie die Petersilie sehr schneiden sie den Schnittlauch in kleine Röllchen. Mischen Sie beides unter die Mayonnaise. Dann geben Sie die in der Zwischenzeit abgetropften und ausgekühlten Nudeln in die Schüssel. Die Paprikastreifen und Tomatenwürfel kommen auch dazu. Heben Sie alles gut durch. Falls nötig, würzen Sie mit etwas Salz and weißen Pfeffer nach. Der fertige Salat soll von vollem Geschmack, jedoch mild sein. Seien Sie also mit dem Salz and vor allem mit dem Pfeffer sparsam. Stellen Sie den Nudelsalat kühl bis Sie ihn Ihren

Gästen servieren.