Obst vom Grill

Obst vom Grill eine süße Nachspeise.

 


Zutaten
Leicht

Kategorien


Anweisungen
  1. Die Ananas von Krone und Stielansatz befreien, dann großzügig schälen und in Scheiben schneiden. Die Scheiben mit Rum bestreichen und etwa 10 Minuten ziehen lassen.
  2. Die geschmolzene Butter mit Zitronensaft vermischen.
  3. Die Bananen längs halbieren.
  4. Diese Schnittflächen und die Ananasscheiben mit Zitronenbutter bestreichen.
  5. Bananen mit der Schalenseite nach unten und dann auch die Ananasscheiben auf den Grill legen. Ananas ein- bis zweimal wenden und dabei mit Zitronenbutter bestreichen.
  6. Die Bananen nach 5 Minuten Grillzeit mit dem Likör beträufeln.
  7. Die Ananasscheiben nur eben bräunen lassen.
  8. Die Bananen sind gar, wenn das Fruchtfleisch ganz weich geworden ist. Es wird mit einem Löffel aus den Schalen gegessen.