Omelett mit Schinken und Käse

Omelett, immer wieder gern auch zum Mittag. Rustikal und gut.

 


Zutaten
15 Min.
Sehr leicht

Anweisungen
  1. Die Eier in eine Schüssel aufschlagen, Salz, Pfeffer und Muskatnuss dazugeben und mit einer Gabel verquirlen.
  2. Die Butter in einer Pfanner sehr heiß werden lassen und die Eiermasse daraufgeben.
  3. Sobald das Ei zu stocken beginnt, mit der Gabel in der Pfanne verrühren. Dann bei mittlerer Hitze weitergaren und umdrehen.
  4. Dann den Schinken und den Käse darauflegen und zusammenklappen. Noch kurze Zeit auf der warmen Platte stehen lassen und schon ist das Omelett fertig!