Paprika alla Contadina

Paprika alla Contadina

 


Zutaten
Normal

Anweisungen
  1. Die Paprikaschoten entstielen, der Länge waschen, nach auf schneiden und von den Samen befreien. Mit Salz vermischen und über Nacht stehen lassen.
  2. Am nächsten Tag das gezogene Wasser abgießen.
  3. Schalotten und Knoblauch schälen und in dem heißen Öl etwa 5 Minuten andünsten.
  4. Essig und Wasser zufügen und mit Zucker und Pfeffer würzen.
  5. Die Paprikaschoten hineinlegen und alles 5 Minuten sprudelnd kochen lassen. Eventuell mit Salz nachwürzen.
  6. Mit den Lorbeerblättern in ein großes Glas mit Klammer-Deckel geben und mindestens 8 Tage durchziehen lassen.
  7. Dann eventuell zusätzlich mit etwas sehr gutem Olivenöl beträufeln.