Paprikapfefferzwiebelbrotbrot

Ein leckeres Zwiebelbrot aus dem Dutch-Oven.

 


Zutaten
100 Min.
Sehr leicht

Anweisungen
  1. Fertigmischung nach Anleitung und Pfeffer und Paprika zu einen Teig verarbeiten. Ich nehme kein Wasser, sondern Bier. Dann die Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden.
  2. Im Deckel vom Dutch Oven die Zwiebeln schön braun anbraten, und dann in dem Teig geben und unterkneten. Noch ein bisschen den Teig gehen lassen, und dann ab in den Dutch Oven.
  3. Wenn mann irgendwoher noch EINE glühende Kohle hat, kann man auch den Teig zum Gehenlassen in den Dutch Oven geben und die EINE Kohle auf den Deckel des DO geben.
  4. Wenn er das doppelte Volumen hat, kann man den Dutch Oven einheizen. Nach ca 45 min sollte das Brot fertig sein. Klopft mit dem Fingerknöchel gegen den Boden des Brotes, wenn es dumpf klingt, ist es fertig.