Pflaumen-Apfel-Marmelade

Eine leckere Herbstmarmelade für dies und das,

 


Zutaten
60 Min.
Leicht
4

Anweisungen
  1. Die Äpfel schälen, die Pflaumen entsteinen.
  2. Äpfel in kleine Stücke schneiden.
  3. Pflaumen und Äpfel gemeinsam mit dem Gelierzucker ca. 2 Stunden stehen lassen.
  4. Dann unter rühren erhitzen, max. 4 Minuten kochen bis die Gelierprobe ok ist. Jetzt noch den Sliwowitz und den Zimt zugeben. Umrühren.
  5. Dann in sterile Gläser umfüllen.