Rezept - Pikante Geflügel-Spieße

Pikante Geflügel-Spieße

Wunderbare Geflügelspieße.

 


Zutaten

Anweisungen
  1. Hähnchenbrust kalt abbrausen und trockentupfen. Zwischen Frischhaltefolie mit dem Nudelholz flach drücken. In ca. 3 cm breite Streifen schneiden, mit je einer Speckscheibe belegen.
  2. Tomaten waschen, Pilze feucht abreiben und putzen. Eventuell vierteln.
  3. Die Fleischstreifen im Wechsel mit Tomaten und Pilzen wellenförmig auf Spieße stecken. Mit Rapsöl bepinseln und ca. 12 Minuten grillen, Dabei einmal wenden.
  4. Salbei abbrausen und trocken schütteln. Blättchen abzupfen, kurz vor Ende der Garzeit auf die Spieße legen. Würzen.
  5. EXTRA-TIPP: Als Beilage eingeritzte Kirschtomaten in geölten Aluschälchen mitgaren.