Rezept - Pizzakartoffeln

Pizzakartoffeln

Pizzakartoffeln mit Tomate und Mozzarella

 


Zutaten
Leicht

Kategorien


Anweisungen
  1. Kartoffeln waschen und ungeschält knapp weich garen.
  2. In der Zwischenzeit die Kräuter fein hacken und den Mozzarella in Scheiben schneiden.
  3. Die Kartoffeln etwas abkühlen lassen und der Länge nach zweimal durchschneiden (d.h. eine Scheibe aus dem Zentrum schneiden).
  4. Die Schnittflächen mit Tomatenpüree bestreichen und mit den Mozzarellascheiben belegen. Mit den Kräutern sowie Salz und Pfeffer würzen.
  5. Die Kartoffeln wieder auftürmen und in Alufolie gewickelt auf dem Grill oder in der Glut etwa 15 min garen.