Rezept - Porreepaj mit gekochtem Schinken

Porreepaj mit gekochtem Schinken

Dieses Rezept passt wunderbar für die Gusspfanne des Weber Gourmet Systems.

 


Zutaten
  • Hefeteig
  • Belag
  • Option
125 Min.
Leicht

Anweisungen
  1. Die Hefe im lauwarmen Wasser auflösen.
  2. Das Mehl zugehen und das Salz in den das Mehl geben. Das Öl zugeben.
  3. Einen geschmeidigen Teig rühren und 30 Minuten im Ofen bei kleiner Temperatur gehen lassen
  4. Dann den Teig erneut kneten und in der Pfanne (ca. 30 cm Durchmesser, mit hohem Rand) auslegen. An den Rändern hochziehen
  5. Den Schinken schneiden, den Porree waschen und in Ringe schneiden.
  6. Beides auf dem Teig gleichmäßig auslegen.
  7. Das Ei schlagen und über den Teig geben.
  8. Dann den Käse überreiben.
  9. Die Pfanne ist jetzt mit einem Berg belegt. Beim Backen auf dem Kugelgrill fällt das in sich zusammen.
  10. Einen halben Anzündkamin (Dancook Brekkies) anfeuern und eine Lage Kohle auf dem Kohlerost auslegen. Der Kohlerost ist nicht ganz bedeckt.
  11. Eine Temperatur von ca. 150 Grad einregeln.
  12. Die Pfanne in den vorgewärmten Grill legen und ca. 30 Minuten backen.