Rezept - Provenzalisches Bauchfleisch und Salat

Provenzalisches Bauchfleisch und Salat

 


Zutaten

2 Knoblauchzehen

ca. 100 ml + 3 EL Olivenöl

1-2 EL getr. Kräuter der Provence

Pfeffer,

Salz

6 Scheiben Bauchfleisch (ca. 800 g)

1,5 kg Kartoffeln

1 Zwiebel

150 ml heiße Gemüsebrühe

6 EL Essig

1 Bund Radieschen

1 Salatgurke

1 50g Rauke-Salat

5-6 EL Schlagsahne oder Creme fraiche

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

1. Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden, 100 ml Öl, Knoblauch und Kräuter verrühren, mit Pfeffer würzen. Fleisch waschen, trocken tupfen, halbieren und im Kräuteröl ca. 5 Stunden marinieren.

2. Kartoffeln waschen und in Wasser ca. 25 Minuten kochen. Kalt abschrecken, schälen und grob würfeln. Zwiebel schälen, würfeln. Mit Brühe, Essig, Salz und Pfeffer aufkochen. 3 EL Öl unterrühren, über die Kartoffeln gießen. Ca. 30 Minuten ziehen lassen.

3. Gemüse und Rauke putzen, waschen und klein schneiden. Alles unter die Kartoffeln heben. Sahne untermischen. Nochmals abschmecken.

4. Fleisch salzen und auf dem heißen Grill unter Wenden 10-15 Minuten knusprig grillen. Kartoffelsalat und Grillsoße dazu reichen. Getränk: z. B. kühles Bier.