Putenrollbraten

Ein wunderbarer Spießbraten.

 


Zutaten
Leicht

Anweisungen
  1. Beträufeln Sie den Putenrollbraten ringsum mit Calvados. Umwickeln Sie ihn mit Alu-Folie und legen Sie die Rolle für eine Stunde in den Kühlschrank. Während dieser Zeit kann der Calvados in die Fleischfaser einziehen.
  2. Wickeln Sie den Rollbraten wieder aus der Alu-Folie und tupfen Sie ihn gegebenenfalls mit Küchenkrepp trocken. Reiben Sie ihn mit feinem Salz und wenig weißem Pfeffer ein. Verrühren Sie zwei EL voll Öl mit einem Teelöffel Calvados.
  3. Stecken Sie den soweit vorbereiteten Putenrollbraten auf den Drehspieß. Bepinseln Sie das Fleisch mit dem Öl-Calvados-Gemisch.
  4. Lassen Sie den Putenrollbraten am Drehspieß ungefähr 50-60 Minuten grillen. Eine genaue Zeitangabe kann leider nicht gemacht werden, sie hängt von der Dicke des Rollbratens ab. Bepinseln Sie das Fleisch während des Grillens öfters mit Öl.
Kommentare

Mein Putenrollbraten, 1000g, indirekt auf Gas Kugelgrill, äußerer Brenner Vollgas, braucht 2 Stunden. - little60

Guten Morgen, in 4 h soll mein Braten fertig sein und habe Fragen dazu: Hitze!? Direkt oder Indirekt!? Denke es muß Direkt sein wg. der kurzen Zeit. Über eilige Info freue ich mich! Es grüßt, Robert - Robert_3