Rezept - Rhabarber Flammkuchen

Rhabarber Flammkuchen

Rhabarber Flammkuchen

 


Zutaten
15 Min.
Leicht
4

Kategorien


Anweisungen
  1. Rhabarber putzen, in ca. 2cm lange Stücke schneiden.
  2. Orangensaft, Zucker und Rhabarber aufkochen. Ca. 2 Minuten köcheln lassen. Mit Stärke abbinden. Kühl stellen.
  3. Pfefferminze hacken und mit Schmand und Magerquark und 2 EL Zucker verrühren.
  4. Flammkuchenteig mit der Creme bestreichen, 6EL Kompott darauf verteilen.
  5. 5-6 Minuten auf den aufgeheizten Pizzastein oder im Holzbackofen backen.
  6. Mit Pistazien bestreuen, mit Puderzucker bestäuben. Weitere 6 EL Kompott darauf verteilen.