Rinderbraten aus dem Schaufelstück

Schaufelstück wird besonders zart

 


Zutaten
150 Min.
Normal
4

Anweisungen
  1. Fleisch mit Salz und Pfeffer einreiben und gut anbraten
  2. Röstgemüse in Würfel schneiden und ebenfalls anbraten.
  3. Tomatenmark zugeben und leicht anbraten
  4. Aufgießen mit Rotwein und ca 400 ml Rinderfond
  5. Gut 2 Stunden schmoren lassen und nach Bedarf Rinderfond nachgießen
  6. Fleisch herausnehmen, Soße durch ein Sieb passieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Speisestärke binden.