Rinderfilets in Jägermeistermarinade

Filets mal anders

 


Zutaten
20 Min.

Anweisungen
  1. Die Knoblauchzehen in Viertel schneiden, den Rosmarin zerkleinern und diese mit allen anderen Zutaten außer dem Salz vermischen.
  2. Die Rinderfilets nun salzen und dann mit der Marinade bepinseln. Den Rest der Marinade darüberschütten und nun min. 3 Stunden im Kühlschrank eingelegt lassen.