Rindergulasch

Gulasch aus dem Dutch Oven wird immer wunderbar zart und geht leicht zu machen.

 


Zutaten
Normal

Anweisungen
  1. Das Öl im Dutch-Oven erhitzen. Zwiebel und Knoblauch 3-4 Minuten darin andünsten. Das Fleisch in Würfel schneiden und zu der Zwiebelmischung geben.
  2. Alle Zutaten 3 Minuten rühren, bis das Fleisch rundum gebräunt ist. Paprikapulver, Tomaten, Tomatenmark, Paprika und Champignons zugeben. Unter Rühren 2 Minuten dünsten.
  3. Die Brühe zugießen und aufkochen. Dann die Hitze reduzieren und das Gulasch abgedeckt 1 1/2 - 2 Stunden köcheln lassen, bis das Fleisch gar ist.
  4. Die Speisestärke mit dem Wasser glatt rühren, dann zum Fleisch geben und verrühren, bis die Sauce eindickt. 1 Minute kochen, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Den Joghurt in eine Servierschüssel geben und mit etwas Paprikapulver bestäuben.
  6. Das Gulasch in eine Schüssel geben, mit Petersilie bestreuen und mit Reis und Joghurt servieren.