Rinderhüftbraten

Einfach mal was schnelles, Hüftbraten. Ein sehr zartes Stück.

 


Zutaten
40 Min.
Sehr leicht

Kategorien


Anweisungen
  1. 2 Rinderhüftstücke, gut mit Grillgewürz einreiben, scharf bei ca. 290 Grad-aufsteigende Hitze, mit Butterschmalz, bzw. Bratfett anbraten.
  2. Ca. 10 Minuten, bis die Poren geschlossen sind und eine schöne Kruste vorhanden ist. Danach die Schamottsteine mit 2-3 Tassen Wasser runterkühlen, und bei ca 190-200 Grad 35-40 Minuten brutzeln lassen.
  3. Fleisch sollte noch leicht rosa sein. Vor dem Aufschneiden noch 5-10 Min. in Alufolie ruhen lassen.