Rezept - Rosenkohl indisch

Zutaten

2 Kg Rosenkohl

1 Kg Kartoffeln

2 Zwiebeln

1 Paprikaschote, rot

1 Porreestange

1 TL Cucuma

2-3 TL Curry, mild

3-4 EL Tomatenmark

1 TL brauner Zucker

1 Becher 250 g Joghurt

Knoblauch optional

Wasser

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

60 Min.
Sehr leicht
6

Anweisungen

Nachdem Weihnachten 2012 opulent und lecker leider vorbei ist, haben wir dieses Gericht zu Silvestermittag gemacht. Mal was vegetarisch aus Indien inspiriert.

Rosenkohl pellen und reinigen. Kartoffeln schälen. Porree längs aufschneiden und in Ringe schneiden. Vom Sand befreien.

Die Zwiebeln in Butterschmalz oder Rapsöl anbraten. Den Porree dazugeben und ebenfalls anschwitzen.

Den Curry und das Curcuma dazugeben. Schön umrühren. (Optional den Knoblauch zugeben)

Nach ca 5 Minuten den Rosenkohl und die Kartoffeln zugeben.

Alles gut umrühren.

Dann mit Wasser nach Gusto auffüllen und ca 14-20 Minuten köcheln lassen.

Mit Tomatenmark, Zucker und Joghurt abrunden.