Salat aus Wurzelfrüchten mit Fetakäse Brunnenkresse und Estragon

Ein frischer Salat als Beilage zu Fleischgerichten oder als Vorspeise.

 


Zutaten
  • Suppengemüse
  • Salatzutaten
40 Min.
Leicht

Anweisungen
  1. Das Wurzelgemüse waschen und in 2 x 2 cm große Würfel schneiden.
  2. Diese auf ein Backblech legen und mit dem Öl, Salz und Pfeffer überträufeln bzw. –streuen.
  3. Bei 225 Grad 15-20 Minuten rösten.
  4. Den Fetakäse in kleine Stücke schneiden und über die Wurzelfrüchte streuen. Abschließend die Kräuter (Estragon und Kresse) überstreuen.
  5. Aus dem Schwedischen.
  6. Gewürze & Kräuter: Salt = Salt, Pepper = Pfeffer, Timjan = Thymian, Draron = Dragonne (frz.) = Estragon. Ört = Kräuter (sing.), Örter = Kräuter (Plural), Örterna = Die Kräuter, bestimmte Form
  7. Anderes: Tärna = Würfel, Tärnor = Würfel (Plural), Tärnorna = Die Würfel (bestimme Form Plural.