Zutaten

1 Prise Cayennepfeffer

250 g Butter

4 EL Dijon-Senf

Salz, Pfeffer aus der Mühle

1 Prise Zucker

einige Tropfen Weinbrand

einige Tropfen Zitronensaft

1 Bund Salbei

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Sehr leicht
4

Anweisungen

Die Butter in eine Schüssel geben und weiß-schaumig schlagen. Den Senf dazugeben, das Ganze mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer kräftig würzen. Den Salbei verlesen, waschen, fein hacken und unter die Buttercreme ziehen. Die Salbeibutter mit Weinbrand, Zitronensaft und Zucker aromatisieren. Die Salbeibutter in dekorative Schälchen füllen, vollständig erkalten lassen und zum Verzehr bereitstellen.