Rezept - Sate mit Huhn - Sa-Te Ga

Sate mit Huhn - Sa-Te Ga

 


Zutaten

2 El. Kokosnusscreme oder

Naturjoghurt

1 Knoblauchzehe zerdrückt

1 Tl. Chilipulver

1 Tl. Gemahlener Kreuzkümmel

1 Tl. Gemahlener Koriander

1 El. Zitronensaft

225 g Hühnerfleisch in Würfel geschnitten

Sauce 2 El. Kokosnusscreme oder

Naturjoghurt

1 Knoblauchzehe zerdrückt

1 Tl. Gemahlener Kreuzkümmel

1 Tl. Gemahlener Ingwer

1 Tl. Gemahlener Koriander

1 El. Zitronensaft

1 El. Frische Minze gehackte

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

4

Anweisungen

Kokosnusscreme oder Joghurt mit Knoblauch, Chilipulver, Kreuzkümmel, Koriander und Zitronensaft verrühren. Die Hühnerstücke in dieser Mischung mindestens vier Stunden marinieren; dabei häufig wenden. Für die Sauce alle Zutaten bis auf die Minze gründlich miteinander verrühren. An einem kühlen Ort ruhen lassen. Fleisch auf vier Spieße verteilen. Auf dem Holzkohlengrill oder einem vorgeheizten Elektrogrill gar werden lassen; dabei häufig mit der Marinade bestreichen und wenden. Sauce erhitzen und Minzeblätter hineingeben. Seperat servieren.