Zutaten

1 Zwiebel,

1 EL Estragonessig,

5 Pfefferkörner,

5 El Weißwein, 3 Eigelb,

ca. 150 g Butter, Salz,

Cayennepfeffer,

1 EL gehackter Estragon

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht
4

Kategorien


Anweisungen

Diese klassische Sauce ist zu vielen Fleisch- aber auch Fischgrilladen unübertrefflich. Die Zwiebel wird fein gehackt und zusammen mit dem Estragonessig, den Pfefferkörnern und dem Wein einige Minuten gekocht.

3 Eigelb werden im Wasserbad mit dem Schneebesen cremig geschlagen. Nun kommt die zerlassene Butter zunächst tropfenweise, dann immer stärker dazu. So lange rühren, bis sich eine dicke Sauce ergibt. Jetzt den Essigsud (durch ein Sieb), Salz, Cayennepfeffer und die

feingehackten Kräuter unterrühren. Sofort servieren.