Rezept - Scampi auf Auberginen-Creme

Scampi auf Auberginen-Creme

Scampi auf Auberginen-Creme

 


Zutaten
60 Min.
Schwer

Kategorien


Anweisungen
  1. Den Grill vorbereiten: Eine Zone starke direkte Hitze, eine Zone indirekte Hitze.
  2. Die Auberginen waschen und halbieren.
  3. Die Schnittflächen mit Olivenöl bestreichen und salzen.
  4. Die Auberginen je nach tatsächlich erreichter Hitze 5-10 Minuten auf der Schnittfläche direkt scharf angrillen. Es soll ein Branding erreicht werden.
  5. Danach die Auberginen auf den Rücken drehen und indirekt weiter grillen. Die ungeschälten Knoblauchzehen dazu legen.
  6. Sobald das Innere der Auberginen weich ist kann es einfach mit einem Löffel in eine kleine Schüssel gekratzt werden.
  7. Der Knoblauch sollte nun ebenfalls weich sein und kann ebenfalls in die Schüssel ausgedrückt werden.
  8. Die Zutaten gut vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wenn möglich warm stellen (z.B. Backofen bei geringer Temperatur).
  9. Die Scampi mit Olivenöl bestreichen und kurz von beiden Seiten über der direkten Hitze angrillen.
  10. Auf einem Teller mit frisch gehobeltem Parmesan anrichten.