Rezept - Schichtsalat mit Thunfischsoße

Schichtsalat mit Thunfischsoße

 


Zutaten

5 Eier

400g Porree (Lauch)

5 Tomaten

1/2 Salatgurke

1 Eisbergsalat (ca. 500 g)

300 g geräucherter Putenbrustaufschnitt

1 Knoblauchzehe

1 Dose (200 g) Thunfisch im eigenen Saft

250 ml Jogurt?Salatcreme (25% Fett)

1 EL Zitronensaft

100g Schmand

2 EL Kapern

Salz

Pfeffer

Eischeiben, Tomatenscheiben und Petersilie zum Garnieren

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht

Kategorien


Anweisungen

1 . Eier ca. 10 Minuten hart kochen, abschrecken, schälen und in Scheiben schneiden. Den Porree in Ringe schneiden und in kochendem Wasser 1-2 Minuten blanchieren. Abtropfen lassen. Tomaten und Gurke in Scheiben schneiden. Eisbergsalat in Streifen schneiden. Putenbrustaufschnitt in Streifen schneiden.

2. Knoblauch hacken. Thunfisch abtropfen lassen und in eine Schüssel geben. Salat-Creme, Zitronensaft, Knoblauch und Schmand zufügen. Alles pürieren. Kapern unterheben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Vorbereitete Salatzutaten in eine Glasschüssel einschichten. Thunfischsoße darüber geben. Mit Ei, Tomate und Petersilie garnieren.