Schinkenspieße

 


Zutaten

750 g gekochter Schinken, 8 kleine Zwiebeln, Öl, Pfeffer, Salz, 2 Bananen

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

Kaufen Sie den gekochten Schinken am Stück, und schneiden Sie ihn in 1 1/2 cm große Würfel. Die Zwiebeln schälen und vierteln Sie. Die Bananen schneiden Sie nach dem Schälen in 1 1/2 cm dicke Scheiben. Stecken Sie nun die Schinkenwürfel, die Zwiebeln und die Bananenscheiben abwechselnd auf Spieße und ölen diese tüchtig ein. Lassen Sie sie auf dem vorgeheizten Rost 8 bis 10 Minuten ringsum grillen, wobei Sie die Zutaten mehrmals mit Öl bepinseln. Zum Schluss salzen und pfeffern.

Richten Sie die Spieße auf körnig gekochtem Reis an, und servieren Sie dazu eine Bananensoße. Zu trinken gibt es einen Rose.