Schottischer Lammtopf

 


Zutaten

700 g Lammnacken

1,7 1 Wasser

50 g Perlgraupen

2 Zwiebeln, gehackt

1 Knoblauchzehe, fein gehackt

3 kleine weiße Rüben, klein

gewürfelt

3 Karotten, in dünnen Scheiben

2 Selleriestangen, in Ringen

2 Porreestangen, in Ringen

Salz und Pfeffer

2 EL frisch gehackte Petersilie, zum Garnieren

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Kategorien


Anweisungen

Das Fleisch von Fett befreien und in kleine Stücke schneiden. In einen großen Dutch Oven geben und mit dem Wasser bedecken. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen und den aufsteigenden Schaum abschöpfen.

Die Graupen zufügen, die Hitze reduzieren und Fleisch und abgedeckt 1 Stunde köcheln lassen.

Das vorbereitete Gemüse zugeben, gut salzen und pfeffern, dann alles 7 weitere Stunde köcheln lassen. Vom Herd nehmen und leicht abkühlen lassen.

Das Fleisch mit einer Schöpfkelle aus dem Dutch Oven nehmen und von den Knochen befreien. Dabei auch restliches Fett und Knorxpel entfernen. Das Fleisch wieder in den Dutch Oven geben, vollständig abkühlen lassen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Für 0-# Personen

700 g Lammnacken

1,7 1 Wasser

50 g Perlgraupen

2 Zwiebeln, gehackt

1 Knoblauchzehe, fein gehackt

3 kleine weiße Rüben, klein

gewürfelt

3 Karotten, in dünnen Scheiben

2 Selleriestangen, in Ringen

2 Porreestangen, in Ringen

Salz und Pfeffer

2 EL frisch gehackte Petersilie, zum Garnieren

Am nächsten Tag das abgesetzte Fett von der Oberfläche entfernen. Die Suppe aufwärmen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und sehr heiß mit Petersilie garniert servieren.

Kommentare

7 Std? ist das wahr ???