Schweinebauch aus dem Smoker

Schweinebauch mit selbstgemachter Marinade

 


Zutaten
  • Marinade
300 Min.
Normal

Anweisungen
  1. Den Kutterbauch in 4 Teile schneiden und mit einem Skalpell o.ä. die Schwarte einschneiden.
  2. Alles mit der zusammengerührten Marinade bestreichen. Die Schweinebauchteile mit Schwarte nach unten in Behälter legen, Rest der Marinade darüber gießen. Abdecken und ab in den Kühlschrank für 24h.
  3. Am Grilltag ca. 10 Uhr die Teile aus dem Kühlschrank nehmen, abtropfen lassen (Marinade für Moppen aufheben!). Teile in Alufolie verpacken und für 2h in den Ofen bei 150°C.
  4. In der Zwischenzeit den Smoker vorbereiten. Nach 2h Backofen die Schweinebauchteile auf dem Rost verteilen und ca. 3h bei 110-120°C fertig smoken. Alle 45 min mit der Marinade moppen. In der letzten halbe Stunde hatte ich den Smoker auf 150°C gebracht und die Schwarte wurde herrlich knusprig.
Kommentare

lecker