Schweinebraten vom Grill

Immer wieder lecker.

 


Zutaten
Normal

Anweisungen
  1. Den Schweinebraten vom Metzger zu einer Rolle binden lassen und auf den Spieß stecken. Zuerst einige Minuten bei starker Hitze und dann etwas weiter von der Hitzequelle entfernt je Pfund Gewicht 30 Minuten grillen.
  2. In der Auffangschale von Anfang an Bauchspeck, Suppengrün, Zwiebeln mitbräunen (alles in kleine Stücke geschnitten), und nach etwa 20 Minuten mit Weißwein ablöschen.
  3. Den Braten mit der sich bildenden Sauce häufig begießen. Dieser Fond wird zum Schluss durch ein Sieb gerührt und leicht mit Stärkemehl gebunden.
  4. Eventuell noch mit Brühe oder Weißwein strecken und dann mit Salz, Pfeffer abschmecken. Den Braten vor dem Anschneiden 10 Minuten ruhen lassen und noch salzen. Semmelknödel und frischer Salat sind passende Beilagen.