Schweinefilets mit Grilltomaten

 


Zutaten

2 Schweinefilets (je etwa 400 g), 4 EL Öl, 1 EL Estragonessig, 1 Messerspitze geriebener Thymian, Pfeffer aus der Mühle; 8 kleine Tomaten, 2 Scheiben Knoblauchbutter, Salz, 8 Scheiben Kräuterbutter

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

Fleisch mit Küchenkrepp abtupfen. Öl mit Essig, Thymian und etwas Pfeffer mischen, die Filets 1-2 Stunden in der Mischung ziehen lassen, hin und wieder umdrehen. Grillrost einölen, die Filets darauflegen und unter den vorgeheizten Elektrogrill (obere Schiene) schieben. 15-20 Minuten grillen, nach der halben Zeit umdrehen. Inzwischen die Tomaten waschen, den Stielansatz entfernen, mit der Messerspitze ziemlich tief über Kreuz einschneiden. Die Tomaten etwas aufklappen, je l Scheibe Knoblauchbutter hineingeben. Tomaten beim Wenden der Filets auf den Rost legen und mitgrillen. Fleisch und Tomaten herausnehmen, das Fleisch salzen, 5 Minuten ruhen lassen, dann in Scheiben schneiden und auf einer vorgewärmten Platte mit den Tomaten anrichten. Kräuterbutter gesondert reichen.

Grillzeiten für Holzkohlen-Grillrost 15-20 Minuten, für Kontaktgrill 10-12 Minuten. Zu den gegrillten Schweinefilets können Sie knusprige Pommes frites anbieten.