Schweinekoteletts gefüllt mit Sellerie-Orangen-Salat

 


Zutaten

4 Koteletts, 2 Teelöffel Senf, 1 große Zwiebel, 1 große Gewürzgurke, 80 g Emmentaler Käse, Pfeffer, Salz, Worcestersoße, Semmelbrösel

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

Schneiden Sie die Fettränder der Koteletts mehrmals ein, und schneiden Sie gegenüber von Knochen das Fleisch taschenförmig ein. Am besten lassen Sie das von Ihrem Fleischer machen. Die Taschen werden innen mit Senf eingestrichen. Reiben Sie die Zwiebel, die Gewürzgurke und den Käse und mischen sie mit Pfeffer, Salz und Worcestersoße. Diese Mischung geben Sie in die Taschen. Falls das Gemisch etwas zu flüssig geraten ist, können Sie es mit Semmelbröseln binden. Die Taschen mit hölzernen Zahnstochern zustecken, und die Koteletts von jeder Seite 7 bis 9 Minuten grillen.

Dazu passen Kartoffelpüree und Sellerie-Orangen-Salat.

Sellerie-Orangen-Salat

2 Sellerieknollen, 2 Orangen, Saft von 1 Zitrone, 3/4 Tasse Mayonnaise, Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker, 1 Bund Petersilie

Die Sellerieknollen werden geschält, gewaschen und feingeraspelt. Damit sie nicht schwarz werden, träufeln Sie sofort Zitronensaft darüber. Dann pellen Sie die Orangen, zerteilen sie und schneiden sie in Stücke. Vermischen Sie die Sellerieraspeln mit den Orangen und geben einen Esslöffel gehackte Walnusskerne dazu. Vermischen Sie die Mayonnaise mit Salz, Pfeffer, Zucker und gehackter Petersilie, und geben Sie diese Soße über den Salat. Alles gut vermengen und sofort servieren.