Rezept - Schweinelende mit Käse-Bärlauchfüllung

Schweinelende mit Käse-Bärlauchfüllung

Passend zum Frühling

 


Zutaten
60 Min.
Normal
2

Anweisungen
  1. Die Lende parieren und evt. den Filetkopf entfernen. Die Lende mit einem scharfen Messer einschneiden. So daß ähnlich einem Rollbraten oder einer Roulade ein großes flaches Fleischstück rauskommt und plattstreichen
  2. Das Fleisch etwas pfeffern und salzen. Beim Salzen ein wenig vorsichtig sein, da der Käse und Bacon ebenfalls salzig ist.
  3. Das Fleisch mit Bärlauch belegen. Darauf dann eine Schicht Käse und obendrauf eine weitere Schicht Bärlauch.
  4. Das Fleisch mit dem Bärlauch und Käse vorsichtig zu einer Rolle, bzw. Roulade formen. Die Fleischrolle nun mit dem Bacon belegen und alles mit einem Faden fixieren, so daß später nichts auslaufen kann
  5. Den Grill für direktes Grillen mit starker Hitze vorbereiten und das Fleisch von allen Seiten ca. 90 sec. angrillen und anschließend im indirekten Bereich ca. 15 min. ziehen lassen. Evt. die Kerntemperatur kontrollieren. Ich finde eine Kerntemperatur von 61 Grad genau richtig.
  6. Das Fleisch noch 3 Minuten auf dem Schneidebrett ruhen lassen. Dann die Schnüre enfernen und das Fleisch in 1cm dicke Stücke schneiden und auf vorgewärmten Tellern servieren
  7. Als Beilage passt Grillgemüse oder auch grüner Spargel sehr gut