Rezept - Seelachsfilet in Folie

Seelachsfilet in Folie

Leckeres Filet vom Grill.

 


Zutaten
Normal

Anweisungen
  1. Den Fisch waschen und mit Haushaltspapier trockentupfen. Auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Die Zwiebel in Scheiben schneiden, die Tomaten vierteln. Den Schnittlauch mit einer Schere in Röllchen schneiden.
  3. Vier große Stücken Alufolie schneiden. Jeweils auf ein Stück Alufolie Kräuterbutter verteilen und ein Seelachsfilet darauf legen.
  4. Mit den Zwiebelscheiben und Tomatenvierteln belegen, Schnittlauch darüberstreuen und die Alufolie gut verschließen. Die "Fischpakete" ca. 20 Minuten auf dem Grill grillen.