Zutaten

8-12 Seezungenfilet(insgesamt etwa 600 g)

1/8 l trockener Weißwein

2 EL Zitronensaft

1 Lorbeerblatt

1 EL Dijon- oder Löwensenf

1 EL trockener Sherry, Salz

weißer Pfeffer

4 feste Tomaten

8 Scheiben Räucherspeck

2 EL Öl

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

Die Fischfilets zuerst mit Haushaltspapier abtupfen und für 15 Minuten in eine Marinade aus Wein, dem Zitronensaft und dem zerbröselten Lorbeerblatt legen. Abtropfen und trockentupfen. Dann den Senf mit dem Sherry verrühren und ganz dünn auf die Hautseite der Filets streichen. Salzen und reichlich Pfeffer darüber mahlen. Die gewaschenen Tomaten vierteln und von den Stängelansätzen befreien.

Die Speckscheiben zusammenrollen. Die Filets mit der Hautseiten nach innen zusammenrollen und, mit Speck beginnen und anschließend abwechselnd mit den Tomaten auf Spieße stecken. Mit etwas Öl bestreichen, auf den Rost legen und unter Wenden etwa 7 Minuten über mäßiger Glut grillen.